Freitag, 1. März 2013

Air New Zealand - Safety Videos 2.0

Wie ihr inzwischen wahrscheinlich mitbekommen habt, bin ich ziemlich großer Neuseeland Fan. Die Menschen, die Mentalität und natürlich die Natur sind aus meiner Sicht einfach einzigartig. Wäre ein "Ausflug" nach Neuseeland nicht so kostspielig und zeitintensiv, säße ich wahrscheinlich jedes Jahr im Flugzeug.

Auch wenn es uns heute ein wenig ab des Pfades der "Bettentdeckungen" führt, möchte ich euch unbedingt etwas zeigen

Ihr alle kennt die Safety Videos vor Beginn des Fluges. Sofern ihr öfter fliegt, geht es euch vielleicht wie mir: ich schaue nicht mehr wirklich hin. Air New Zealand hat sich darüber Gedanken gemacht und die etwas andere Art des Safety Videos ins Leben gerufen. Sie erzählen nämlich eine Geschichte und bringen damit selbst den erfahrensten Vielflieger dazu, nochmal hinzuschauen. Einfach, weil es so lustig ist!

Im ersten Video seht ihr die "All Blacks". Wer es nicht weiß: die "All Blacks" sind die neuseeländische Rugby-Mannschaft. Und das, was für die Deutschen die Fußball WM im eigenen Land ist, ist für die Neuseeland ihr Rugby und ihre äußerst erfolgreiche Rugby Mannschaft.


Das zweite Video bezieht sich - wie könnte es anders sein - auf "Lord of the Rings". Lasst euch von Frodo & Co. die Sicherheitshinweise näherbringen.


Das letzte und meines Wissens neueste Video zeigt die Naturverbundenheit in Neuseeland. Ich finde es ehrlich gesagt nicht ganz so gut, wie die ersten beiden. Aber in puncto Kreativität steht es den anderen in nichts nach.


Alles in allem, finde ich die Herangehensweise von Air New Zealand einfach wunderbar. Es zeigt für mich auch ganz deutlich die Mentalität dieses kleinen Volkes auf der anderen Seite der Erde. Lebenslustig und einfach ein bißchen anders. Man muss sie einfach lieb haben! Oder was denkt ihr?


Nachtrag

In Ergänzung noch zwei sensationelle Videos. Ein "must-see" ist auf jeden Fall noch "Mile-High Madness"!!! Danke für den Hinweis an Ingo von Reisewahnsinn!







Kommentare:

  1. Also ich finde die ANZ-Videos einfach klasse. Ich kann mich noch gut an das "All Blacks"-Video erinnern, als ich es im Januar 2011 auf einem Flug nach Auckland zu ersten Mal sah.

    Klasse ist aber auch "Bare Essentials" (Bodypainting) und "Mile High Madness"

    AntwortenLöschen
  2. Die sind echt sensationell. Mein erstes war auch das "All Blacks" Video im Januar 2012 :-)
    Stimmt, das Mile High Madness kannte ich eigentlich auch, das hatte ich schon wieder vergessen. Bodypainting war für mich noch neu. Danke für den Hinweis, die werde ich gleich noch ergänzen!!!

    AntwortenLöschen